Sonntag, 27. September 2015

Live-Bericht: Hamburg - Baden-Baden

27. September 09:21 Uhr
Heute spielen wir gegen den Hamburger Schachklub von 1830 e.V., der deutlich stärker aufgestellt ist als die Mannschaft aus Kiel. Also Daumen drücken gegen die Nummer 5 der Liga, das wird kein Zuckerschlecken... 


27. September 09:22 Uhr
Beide Mannschaften spielen in der gleichen Aufstellung wie gestern. Die Partien können wieder live über die Homepage der OSG Baden-Baden www.zugzwang.de verfolgt werden.


27. September 09:26 Uhr
Cécile hat heute mit der stärker eingestuften Frauen-Großmeisterin Klaudia Kulon eine schwierige Aufgabe zu lösen. 


27. September 12:54 Uhr
Es sieht nicht gut aus für uns. Nach Niederlagen von Alexandra und Cécile sowie dem Remis von Katja steht es 2,5:0,5 für die starken Hamburger. Anna und Ia stehen auf unserer Seite zwar sehr gut, allerdings muss Keti mit Minusbauer um Remis kämpfen. Mit viel Glück ist wohl nur noch ein 3:3 drin. 


27. September 13:45 Uhr
Ia hat gewonnen, es steht jetzt 2,5:1,5 für Hamburg. Keti spielt mit Turm gegen Turm & Springer und sollte Remis halten können. Allerdings ist noch nicht ganz klar wie Anna mit Mehrbauer gewinnen kann. Es sieht weiterhin bedrohlich für Baden-Baden aus.

27. September 14:19 Uhr
Ok, Anna hat gewonnen und Keti spielt noch immer. Zwischenstand zwischen Baden-Baden und Hamburg jetzt 2,5:2,5. Noch 9 Züge muss Keti durchhalten, dann ist Remis aufgrund der 50-Züge Regel.

27. September 14:55 Uhr
Endstand 3:3, was für ein Kampf! Wir sind heute mit einem blauen Auge davongekommen. Der Hamburger SK hat stark gespielt und uns an den Rand einer Niederlage gebracht!



Links
Partien aus Baden-Baden

Ergebnisdienst Runde 2

Keine Kommentare:

Kommentar posten