Donnerstag, 25. Februar 2016

Vorbericht: Baden-Baden gegen Lehrte und Großlehna

Die Saison neigt sich langsam aber sicher dem Ende entgegen. Nur noch vier Spiele, dann wird der neue oder vielleicht auch alte (?) Deutsche Meister der Frauenbundesliga gekürt! Während der Titelverteidiger OSG Baden-Baden den Auftakt verpatzte und nach 4 Runden nur einen enttäuschenden 6. Platz belegt hat, gab sich die Mannschaft einen sanften Ruck und schaffte mit drei wichtigen Siegen in Folge den Aufstieg auf Platz 3.

IM Anna Zatonskih (Baden-Baden)


Und nicht nur das, auch der ungekrönte Tabellenführer aus Bad Königshofen strauchelte gegen den in dieser Saison stark auftrumpfenden Hamburger SK und musste dabei sogar eine Niederlage hinnehmen! Gut für Baden-Baden, das sich mit inzwischen nur einem Punkt Rückstand auf den Tabellenführer im Kampf um die Deutsche Meisterschaft in Lauerposition befindet.

Für die nun anstehenden Begegnungen an diesem Wochenende gegen den SK Lehrte (Samstag ab 14 Uhr) und den SK Großlehna (Sonntag ab 9 Uhr) muss Baden-Baden die Siegesserie unbedingt fortsetzen, will man die Chance wahren den Titel doch noch zu verteidigen. Allerdings lohnen sich am Sonntag viele neugierige Blicke nach Deizisau auf das Topsiel dieses Wochenendes, dem Match zwischen Tabellenführer Bad Königshofen und dem Tabellenzweiten aus Schwäbisch Hall. In diesem Spiel kann die Entscheidung fallen, ob Baden-Baden noch aus eigener Kraft Deutscher Meister werden kann.

Topscorer mit 5 Siegen aus 5 Partien
Ia Tammert (Baden-Baden)


Samstag, 27.02.2016 ab 14 Uhr:
OSG Baden-Baden - SK Lehrte 1919 eV
Karlsruher SF - SK Großlehna


Sonntag, 28.02.2016 ab 9 Uhr:
SK Lehrte 1919 eV - Karlsruher SF
SK Großlehna - OSG Baden-Baden


Links:
Ergebnisdienst Runde 8
Ergebnisdienst Runde 9
Rangliste Baden-Baden
Rangliste Karlsruhe
Rangliste Lehrte
Rangliste Großlehna


Weitere Bilder

GM Victoria Cmilyte (Baden-Baden)

Ia Tammert und Cécile Haussernot
(beide Baden-Baden)

Victoria Cmilyte (Baden-Baden)
und Jessica Schmidt (Karlsruhe)



Keine Kommentare:

Kommentar posten